Skip to content

Futuris: Überleben unter Extrembedingungen: Klimawandel in der Arktis

Datum događanja: 01/01/2018

Način preuzimanja

Das untersuchen Forscher unter anderem in Nordschweden, rund 150 Kilometer nördlich vom nördlichen Polarkreis. Es ist Tau-Saison, eine sehr kurze und ideale Zeit für Forschung in dieser extremen Umgebung, in der die Temperatur im Winter auf -45 Grad sinken kann. An einem Bachufer trifft man auf den Biologen Hiroshi S. Ishii von der Universität Toyoma. Er und seine Kollegen untersuchen die Wechselwirkung zwischen subarktischen Pflanzen und deren Bestäubern. .

Source: https://de.euronews.com/2016/08/12/ueberleben-unter-extrembedingungen-klimawandel-in-der-arktis

Upravljanje kolačićima na internetskoj stranici Europskog parlamenta

Ova internetska stranica upotrebljava kolačiće. Prihvaćanje kolačića omogućuje optimalno pregledavanje sadržaja

Saznaj više