Skip to main content

Highlights der Plenartagung: Klimaschutz, Änderung von EU-Verträgen und LUX-Publikumspreis

Description

Das Parlament nahm Stellung zu einer Reihe von Gesetzen zur Senkung der Treibhausgasemissionen um mindestens 55 % bis 2030. Die Abgeordneten forderten die Einberufung eines Konvents zur Diskussion von EU-Vertragsänderungen im Anschluss an die Konferenz zur Zukunft Europas. Der Präsident des ukrainische Parlaments wandte sich an die Abgeordneten in Straßburg. Und der bosnische Film „Quo Vadis, Aida“ gewann den LUX-Publikumspreis 2022.