Skip to content

Europarl Aktuell: EU-Außenpolitik: Die Fronten werden abgesteckt

Datum der Veranstaltung: 20/10/2009

Verfügbarkeit

Mit dem Ja Irlands rückt das Inkrafttreten des Lissabonvertrags und damit dei Einführung des Europäischen Auswärtigen Dienstes immer näher. Das EU-Parlament will dabei ein Wörtchen mitreden - einige Mitgliedstaaten legen dem aber Steine in den Weg.

Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Mehr