Skip to content

Studie erforscht Auswirkung von E-Demokratie auf EU-Bürger und Entscheidungsträger

Datum der Veranstaltung: 21/06/2019

Verfügbarkeit

Geräte wie Tablets und Smart Phones verbinden Bürger und Entscheidungsträger in Europa über digitale Demokratie. Dies schafft Vertrauen in die EU und verbessert die demokratischen Prozesse. Das Referat Wissenschaftliche Vorausschau (STOA) des Europäischen Parlaments lernt aus dieser Online-Transformation den Einsatz digitaler Tools in Entscheidungsprozessen.

Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Mehr