Skip to content

Vom Anschlag in Straßburg zum Sacharow-Preis: Fünf Zahlen aus Straßburg

Datum der Veranstaltung: 14/12/2018

Verfügbarkeit

Das Parlament hielt eine Schweigeminute für die Opfer des Anschlags von Straßburg ab. Die Abgeordneten genehmigten zudem den Haushalt für das kommende Jahr und besiegelten das größte bilaterale Handelsabkommen seit dem Bestehen der EU. Der ukrainische Filmemacher Oleg Senzow ist Träger des Sacharow-Preises für geistige Freiheit 2018. Die Abgeordneten stimmten über die Ausstellung von Visa aus humanitären Gründen ab, um Asylbewerbern einen sicheren Zugang zu Europa zu ermöglichen.

Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Mehr