Skip to content

Von Katastrophenschutz bis Tierschutz: Fünf Zahlen aus Straßburg

Datum der Veranstaltung: 15/02/2019

Verfügbarkeit

Das Parlament aktualisiert das Katastrophenschutzverfahren, um die Reaktion der EU auf Katastrophen zu verbessern. Die Abgeordneten stimmten über eine gerechte Entschädigung von Verkehrsunfallopfern sowie niedrigere Gebühren für grenzüberschreitende Zahlungen für Personen außerhalb der Eurozone ab. Das Parlament möchte seine Investitionen in Regionen mit Entwicklungsrückstand fortsetzen und fordert zudem bessere Bedingungen für den Transport von Nutztieren.

Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Mehr